Antares-Akademie
RUBY
EMERALD
DIAMOND
DU BIST DER MOTOR DEINES TEAMS

Behalte den Überblick und nutze Erfolgs-Routinen

Den Überblick über Deine Organisation zu behalten wird Dich unterstützen Deine Ziele zu erreichen.

 

Kyäni hat ein professionelles Backoffice und alleine damit behältst Du immer den Überblick. Im Teamstream siehst Du die ganzen Aktivitäten Deiner Organisation und bei FastStart Downline wird Dir angezeigt, wie lange Deine neuen Partner noch in der Startphase sind.

Einer Deiner täglichen Routinen sollte sein, im Team-Stream zu schauen, wer ist neu in Deinem Team. Rufe die neuen Partner an und heisse sie im Team willkommen und biete Deine Unterstützung an. Am Besten beziehst Du den Sponsor des neuen Partners direkt mit ein, denn dieser ist die Vertrauensperson des neuen Partners.

 

Wenn Du nicht genau weisst, wer der Sponsor ist, dann kopiere die ID Nummer im Teamstream, gehe oben in der Leiste auf Reports und Downline-Pfad. Somit kannst Du auch mit dem Sponsor Kontakt aufnehmen und ihn bitten bei den Gesprächen dabei zu sein :))

Somit wirst Du auch immer wissen, wer in Deiner Organisation dupliziert und aktiv ist und Deine Unterstützung benötigt.

Vereinbare einen Termin mit Deinem neuen Partner und dem Sponsor des Partners für den Start-Prozess. Dafür plane bitte 1 Stunde ein. Frage bei der Terminvereinbarung, ob sich der neue Partner die Namensliste ausgedruckt hat und weise nochmals daraufhin, daß er sie bis zum Termin ausfüllen soll.

Sende VOR dem Start-Termin eine Whats-APP:

Beispiel-Text: Hallo . . .  ich freue mich schon, denn morgen ..... um .......  starten wir den Start-Prozess. Hast Du wie besprochen Deine Liste gemacht? Bitte bestätige mir noch den Termin. Liebe Grüsse bis morgen :))

Der Start Prozess

 

Hier haben wir jetzt das Start-Dokument, was Du als Unterstützung nutzen solltest. Denn da ist alles drin, was der neue Partner wissen muss. Stelle es ihm zur Verfügung und gehe es gemeinsam mit ihm durch.

Hier downloaden - KLICK  AUF DEN BUTTON 

Anleitung für den Termin

 

Du kannst den Termin persönlich oder per ZOOM (mit Kamera) durchführen und das  PDF Dokument per Bildschirmübertragung zeigen und/oder auch Deinem neuen Partner zusenden. So kann er es ausdrucken und ausfüllen.

Wir geben Dir hier zwar eine Anleitung, aber Du wirst mit der Zeit Deinen eigenen Stil finden. Wichtig ist dabei, daß Du als Ziel hast mit Deinem neuen Partner gemeinsam die ersten Termine zu vereinbaren!!!!

 

Einleitung:

Der Grund, warum wir jetzt diesen Prozess durchführen ist, dass dies der absolut wichtigste Prozess für Dein Geschäft ist – nicht nur für die Geschwindigkeit für Deine Karriere sondern für jeden Partner, der wiederum dann in Deinem Geschäft startet. Warum? Weil Deine Partner dann genau dasselbe tun werden und das bedeutet Duplikation.

 

Diese Duplikation entscheidet darüber, wie groß Dein zukünftiges Geschäft wird.

Deshalb ist es so wichtig, dass man hier eine Art Checkliste hat und es als Geschäft ansieht – denn Du baust Dir jetzt Dein Geschäft auf.

Daten eintragen.

 

Bei Kunden-Service: Für alle Fragen rund um den Vertrieb bin ich zuständig oder jemand aus unserer Upline usw. und für Fragen z.B. über Lieferung  . . .   ist der Ansprechpartner der Kundenservice.

Dann das Fast-Startdatum eintragen: 31 Tage – "das ist wichtig für zusätzliches Geld, was Du verdienen wirst". Zähle nun 30 Tage vorwärts ab Deinem Start-Datum und trage es ein.

Hier siehst Du die Frage nach dem Autoship. Dein Autoship ist überhaupt die Voraussetzung, dass ich mit Dir zusammenarbeite. Das hört sich harsch an, aber ich will es erklären:

Du musst ein Produkt unseres Produktes werden, sprich deine eigene Geschichte erzählen können -  die dich umhaut  - dass muss deine Überzeugung werden.

Der nächste Grund, warum das Autoship so wichtig ist: Heute startest Du Dein Geschäft und bist noch alleine. Aber irgendwann wirst Du 1.000 Partner in Deinem Team haben. Wie würde es Dir gefallen, wenn Du bereits am ersten eines jeden Monats schon 1.000 Autoships hast? Zu Deiner Information: Wir planen jeden Monat unsere Position und wenn Du am Anfang des Monats bereits alle Deine Autoships hast, wirst Du Dein Ziel immer früher erreichen. Das ist ein automatisches Faktum und bedeutet natürlich auch: Ich identifiziere mich mit den Produkten und dem Geschäft.

 

Dann Aktion und Autoship einstellen – wenn nicht – Start-Prozess beenden!

 

Wir wollen es von Anfang an richtig machen – wir wollen, dass Du den besten Start hast, den Du haben kannst, um Dein Multimillionen Dollar Geschäft aufzubauen.

 

Dazu gehört Dein WARUM

Du wirst immer mal wieder Herausforderungen haben und um die meistern zu können, brauchst du ein großes „Warum“. Vielleicht ist es Caring Hands – anderen zu helfen. Glaubst Du an „Law of Attraction“? Dass man das anzieht, was man gibt? Vielleicht ist es auch, weil Du Deinen Eltern eine Rente geben willst oder Dir  . . .  aufzeigen welches könnte es sein -  Schreibe es jetzt auf – definiere es!

Jetzt qualifizieren wir Deine Namensliste und finden heraus, mit welchen Kontakten wir beginnen - ok?

Dann die Namen abfragen und in Kunden, Partner und TOP Partner gliedern.

 

Top 5 Kunden

Jetzt rufen wir die Personen an, denen Du die Produkte gönnst. SÄTZE ÜBEN mit eigener Story.

EIGENE STORY

Übe mit Deinem neuen Partner seine eigene Story:

Was war meine Ausgangssituation? Warum suchte ich nach einer Lösung? Was hat mir an der Präsentation am Besten gefallen und warum möchte ich, daß "Du" es erfährst.

 

Übe kurze Info-Sätze, bis Dein neuer Partner sich gut fühlt :))

Nimm dem Partner die Angst: Sage zum Beispiel: Keine Angst – ich bin bei Dir. Wenn Fragen kommen, dann sagst Du: Warte 1 Sekunde, ich sitze gerade mit einem Freund zusammen, der sagt Dir jetzt mehr.  Jetzt sage mal den Satz: Warte 1 Sekunde . . . . . . . Und  – war das schwer? Und dann gibst Du wortlos den Hörer an mich.

 

Wenn man z.B. niemanden oder weniger erreicht hat oder nach den Telefonaten:

Gibt es noch andere Kommunikationsportale, die Du nutzt z.B.  Whats app? Super, dann schreibe jetzt: Beispiel – Hallo Mama – rufe mich gleich zurück – ich brauche Deine Unterstützung – schwer? Nö

 

Jetzt schickst du 7 Whats App – Ziel erreicht und dann sagst Du bei einer Rückmeldung als Beispiel:

Mama – das ist der Hammer – du weisst doch, ich hatte immer Kopfschmerzen . . . .  – ich habe da was kennen gelernt und da ist folgendes passiert . . . . und es hat vielleicht noch positive Auswirkungen auf eine neue Karriere von mir, kannst Du bitte direkt . . . .

TOP 5 Kontakte für das Geschäft

Erklärung: Erinnere Dich, wir sind im gleichen Alter und wir haben in der Schule immer so Teams gebildet, man nannte das Völker-Ball. Wir wollten immer im Top Team sein, weil das meistens gewonnen hat, richtig? Darum geht es jetzt - das bestmögliche Team zusammen-zustellen, die besten Kontakte herauszufiltern – jetzt gehen wir die an.

Kein Grund panisch zu sein, denn wir machen das gleiche wie vorher – wir nehmen  diesen 1 Satz und bei Fragen sagst Du wieder: Du super dass du fragst, aber ich sitze mit einem Freund zusammen  . . .

Jetzt in Aktion gehen und Termine vereinbaren!

 

Zum Abschluss noch erklären, wie die Termine durchgeführt werden. Dabei ist die gegenseitige Vorstellung wichtig. Hier ein Beispiel, wie der Partner die gegenseitige Vorstellung macht.

Super, es freut mich, daß das geklappt hat: Hier habe ich auf der einen Seite meinen Freund, der dasselbe Problem hat wie ich, nämlich daß  . . . . Gesundheit/Geld verdienen - und er ist eine so tolle Persönlichkeit, weil (Kompliment) ........ und Du weisst ja mein Freund, meine Herausforderung ist  . . . . .  und deshalb bin ich sehr dankbar, daß wir jetzt die Person dabei haben, die mich wie ein Coach unterstützt, das ist  . . . .  und er/sie ist schon seit  . . . .  in diesem Geschäft und hat all das erreicht, was wir noch erreichen wollen. .. .

Des Weiteren erkläre, daß Dein neuer Partner immer bei den zukünftigen Start-Gesprächen mit seinen neuen Partnern dabei sein muss und mitschreiben sollte. So lernt er Step by Step dieselbe Vorgehensweise.

Schliesse den Start-Prozess mit einem Commitment ab. "Wie Du siehst, haben wir jetzt die ersten Termine vereinbart. Das ist Teamwork. Ich werde weiterhin für Dich da sein und erwarte von Dir, daß es bei Dir genauso sein wird. Kann ich mich auf Dich verlassen?"

Schaue Dir jetzt an, wie Du die Präsentationen professionell durchführen kannst.

 

EINARBEITUNG

innerhalb der ersten 48 Stunden nach der Registrierung neuer Partner

Unterstütze Deine Partner dabei die Segel richtig zu setzen.

PRÄSENTATION

Einzel- und Gruppenpräsentationen

Übung macht den Meister.

CLOSING

Nach der Präsentation

Vermittelst Du Vertrauen, Sicherheit und Sympathie?